Mittwoch, 10. Dezember 2014

Weihnachtssterne basteln


Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh' ich durch die Gasssen,
Alles sieht so festlich aus.

An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.

Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus ins weite Feld,
Hehres Glänzen, heil'ges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schnees Einsamkeit
Steigt's wie wunderbares Singen -
O du gnadenreiche Zeit!
In der Vorweihnachtszeit wird bei uns im Haus musiziert, gebacken und gebastelt. Jedes Jahr vor Weihnachten hole ich meine Flöte hervor und spiele Weihnachtslieder. Meine Kinder haben mit Freude mitgemacht.
Seit unserem Hausbrand 2011 gibt es allerdings so gut wie keine echten Kerzen mehr. Mittlerweile bekommt man ja auch hervorragende "Fälschungen".
Um unser Haus festlich zu schmücken haben wir auch in diesem Jahr wieder Sterne gebastelt. Dieses Jahr sind es Sterne aus Designpapier.
Für diesen Stern wird ein quadratischer Bogen Papier benötigt. In diesem Beispiel hat das Papier die Maße 30 cm x 30 cm.
Dieses Papier habe ich in Quadrate von 10 cm x 10 cm geschnitten.
8 dieser Quadrate werden für einen Stern benötigt.

Jedes dieser Quadrate wird diagonal gefaltet.
Jetzt muss wiederholt diagonal gefaltet werden.
Nun wird das Dreieck eingeschnitten. Ganz wichtig ist, wie! Du musst an der ganz geschlossenen  Seite anfangen und an der ganz offenen Seite entlang schneiden. Das ganze sieht dann so aus.
Wenn du das Papier öffnest muss es so aussehen.
jetzt wird auf jeder Seite der gleiche innere Streifen zur Mitte gebogen und zusammengeklebt. 
Wenden  und mit dem folgenden Streifen wiederholen. Wenden usw. 

Bis alle Streifen geklebt sind. Dies wird mit allen 8 Quadraten gemacht.
Diese Teile können einzeln verwendet werden oder wie in unserem Fall werden sie aneinandergeklebt.
Diese Reihe wird nun zum Kreis geschlossen.

Bildunterschrift hinzufügen
Nachdem die Mitte auch geschlossen wurde muss nur noch ein Band dran. Der hübsche Stern kann aufgehängt
 werden.
Viel Spaß beim nachbasteln.

Der Bloghop geht weiter mit
vorher zu Jessica                              weiter zu Anja
  1.12.2014:    Sabine Helmers      
   kreativ-am-deich.blogspot.com

  2.12.2014:    Jessica Segelken    - 
  kreativ-mit-lotsche.blogspot.com

 3.12.2014:    Stephanie Meyer    - 
   papier-stempel-co.blogspot.com

  4.12.2014:    Monika Kötteritzsch     - 
   kreativ-am-deich.blogspot.com

  5.12.2014:    Bianca Dörgeloh   - 
  papiere-aus-der-graft.blogspot.com

  6.12.2014:    Sylvia (Sissi) Stanitzek    -  
  kreativdiele.blogspot.com

 7.12.2014:   Dörthe Mittelsteiner - 
     doerthes-herzwerk.blogspot.com

  8.12.2014:    Kerstin Haarman   - 
  kreativ-mit-liebe.blogspot.com

  9.12.2014:    Sonja Kopischke   - 
  schoene-papeterie.blogspot.com

10.12.2014:    Alexandra Schwarting 
   kreativ-durch-baeke.blogspot.de

11.12.2014:    Alice Oldenburger   - 
  stempelmini.blogspot.com

12.12.2014:    Anja Hoff   - 
  herzchen1.blogspot.com

13.12.2014:    Sabine Helmers   
 -   kreativ-am-deich.blogspot.com

14.12.2014:    Jessica Segelken   -  
  kreativ-mit-lotsche.blogspot.com

15.12.2014:    Stephanie Meyer   - 
   papier-stempel-co.blogspot.com

16.12.2014:    Monika Kötteritzsch    -  
 kreativ-am-deich.blogspot.com

17.12.2014:    Bianca Dörgeloh   -  
 papiere-aus-der-graft.blogspot.com

18.12.2014:    Sylvia (Sissi) Stanitzek   -
   kreativdiele.blogspot.com

19.12.2014:    Dörthe Mittelsteiner   -  
 doerthes-herzwerk.blogspot.com

20.12.2014:    Kerstin Haarman   - 
  kreativ-mit-liebe.blogspot.com

21.12.2014:    Sonja Kopischke   -  
 schoene-papeterie.blogspot.com

22.12.2014:    Alexandra Schwarting 
kreativ-durch-baeke.blogspot.de/

23.12.2014:    Alice Oldenburger   - 
  stempelmini.blogspot.com

24.12.2014:    Anja Hoff   - 
  herzchen1.blogspot.com

Kommentare:

  1. Hallo Alice!
    Vielen Dank für die Anleitung! Die Sterne sehen toll aus!
    Ganz liebe Grüße!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alice!
    WOW!!! Der Stern sieht echt super aus!!! Vielen Dank auch für die tolle Anleitung, hoffe ich schaffe es mal den Stern nach zu basteln.
    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Dein Stern sieht genial aus, solche hatte mein Cousin vor einigen jahren auch mal in der Schule gebastelt und war der Renner als er es dann am 2. Weihnachtsfeiertag auf dem Geburtstag meiner Mutter vorgebastelt hatte^^
    Einfach total wirkungsvoll!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen